Montag, Mai 30, 2005

Podcast Abenteuer Business

NlptortePodcast "Abenteuer Business" -
Sendung vom 30. Mai 2005

Download (10,5 MB / 24 min/ MP3)

Heute gibt´s den ersten Beitrag zum Thema "NLP":

  • NLP-Historie und Histörchen
  • Konstruktivismus - die Philosophie hinter NLP
  • die NLP-Attitude - korrekte Haltung ist alles

Links zur Sendung:

Und wer den Podcast noch nicht abonniert hat, der kann es hier tun:

Rssfeed_5 http://www.visionintoaction.de/podcast/rss.php

(Einfach den obigen RSS-Feed in Deinen Podcatcher z.B. Ipodder einfügen und schon bekommst Du alle kommenden "Abenteuer Business" Beiträge frei Haus geliefert.)

Montag, Mai 30, 2005 in Der Business-PodCast | Permalink | Kommentare (0)

Sonntag, Mai 01, 2005

Abenteuer Business - Podcast-Sendung vom 1. Mai 2005

Lautsprecher_7 PodCast-Sendung vom 1. Mai 2005 (13.30 min)
Download

Noch immer bin ich am experimentieren, was und wie man mit PodCasting so alles anstellen kann. Doch ganz scheine ich nicht daneben zu liegen, sagt meine Statistik: über 14.000 MP3 Downloads. Immerhin. Auch wenn ich Alex Wunschel vom Tellerand Recht geben mag, dass die Realität sicher weit unter diesen Zahlen liegt, motiviert mich das, irgendwie weiter zu machen.

Der heutige Podcast wird vom Format her etwas anders laufen, als bisher: Es wird die erste Sendung sein, die ungeschnitten on air geht und sich auch mehr am Format einer Radiosendung orientiert.

Um was es geht:

Um eines meiner Seminarthemen: Rhetorik und Stimme.
Hier die Links zur Sendung:

zu allen Podcast-Sendungen "Das Abenteuer Business"

den Podcast "Abenteuer-Business" abonnieren:

Rssfeed_4 http://www.visionintoaction.de/podcast/rss.php

Sonntag, Mai 01, 2005 in Der Business-PodCast | Permalink | Kommentare (0)

Donnerstag, April 21, 2005

Neues aus dem Podcast

... wieder mal gibt es ein paar neue Beiträge in meinem Podcast - dieses Mal zum Thema Zeitmanagement:

  1. Ideen & Stress
    Warum Ideen nie dann kommen, wenn man Sie braucht und wenn man keine braucht, dann sprudeln sie plötzlich. Und.. wie man das in den Griff bekommt
    Anhören
  2. Die Anti-Grübel-Methode
    Anhören
  3. Der Trick mit dem Schlüssel
    Zapfen Sie Ihr Gehirn doch mal auf unkonventionelle Weise an. Was Sie dazu brauchen? Einen Schlüsselbund, einen Teller und ei paar nette Apha-Wellen im Hirn.
    Anhören
  4. Die Strategie von Herrn Gelassen
    Jeder weiss es - keiner macht´s Wieso eigentlich nicht.
    Anhören

Donnerstag, April 21, 2005 in Der Business-PodCast | Permalink | Kommentare (0)

Samstag, April 16, 2005

einen freiwilligen Podcast-Obulus...

"Lieber Herr Walter,

seit drei Wochen lade ich mir nun Ihre Podcast-Sendungen auf meinen MP3-Player und ich muss sagen: Klasse gemacht! - Besonders die beiträge zu Edward de Bonos "Hüte-Denken" haben mir eine Menge Denksanstösse gegeben. Natürlich finde ich es toll, dass Sie diese Beiträge kostenlos anbeiten, aber wenn ich mir bei Itunes einen Song herunterlade, dann bezahle ich ja auch 99 Cent und deshalb möchte ich Ihnen heute für die von mir gehörten Titel gerne 18 x € 0,99 überweisen. Bitte sehen Sie dies auch als Motivation, mit Ihrem Podcast weiterzumachen....

Ihr Heiko Meyer

Diese Mail erreichte mich heute morgen und ich war ehrlich gesagt ziemlich "geplättet". Da "spendet" jemand freiwillig Geld für ein kostenloses Internet-Angebot! Natürlich dachte ich schon das eine oder andere Mal:"Mensch, es wäre schon toll, wenn ich die Mühe, die ich mir mit der Produktion der Podcast-Sendungen mache, irgendwie honoriert bekäme... aber mehr als ein frommer Wunsch war das eigentlich nie. Podcasting macht mir Spaß, ich lerne eine Menge dabei und freue mich, wenn mir meine neue Statistik sagt: Bis dato 12.146 Zugriffe.

Natürlich: Ich würde gerne viel mehr und regelmässiger Beiträge produzieren, das Ganze auch weiter professionalisieren, Telefoninterviews machen, gute Sprecher einsetzen usw., aber das kostet Zeit und leider auch Geld. Vielleicht gibt es ja wirklich ein paar Hörer da draußen, die bereit wären, einen freiweilligen Obulus für dieses Engagement zu geben? Wer weiß das schon.

Sollte es Sie geben, möchte ich es ihnen ab heute auf alle Fälle etwas leichter machen und habe nun einen "Spenden-Button" auf meiner Podcast-Seite. Wer möchte, kann mit einem kleinen Beitrag nach eigenem Gusto seine Anerkennung für meine Arbeit ausdrücken.

Der "PayPal-Spenden-Button" ist auf meiner Podcast-Seite in der rechten Spalte zu finden

Samstag, April 16, 2005 in Der Business-PodCast | Permalink | Kommentare (0)

Donnerstag, April 07, 2005

PodCasting: Meine Sendung vom 07. April 05

Lautsprecher_6 Abenteuer Business -
Radio-on-Demand aus des Trainers Mund direkt auf den IPod

Was gibt es heute zu hören?

  • Intro
    Kaum hatte ich die neue Version von Christian Rotzolls Podblogger installiert, war ich natürlich neugierig, wieviele Abonnenten sich meinen Podcast auf Ihren MP3-Player holen:
    Neuester Stand: knapp unter 10.000 !!!
    Demnächst aus des Trainer´s Nähkästchen: Der NLP-Podcast
  • Die vier Denkhüte von Edward de Bono - der gelbe Hut
    Nach weiß, rot und scharz nun der gelbe Hut: Optimistisch und konstruktiv... und ein klein wenig auch der Träumer und Visionär.
  • Zeitmanagement - Die Anti-Grübel Methode
    Probieren geht über Studieren - Anhören und einfach mal tun.
  • Mezzo Mix - Musik von hier um die Ecke

Den Podcast "Abenteuer Business" finden Sie hier.

Donnerstag, April 07, 2005 in Der Business-PodCast | Permalink | Kommentare (0)

Donnerstag, März 31, 2005

Podcasting: Meine Sendung vom 31. März 05

Lautsprecher_5 Aus der PodCasting-Sendung vom 31. März 2005:

... und weiter geht´s mit meiner Radiosendung "Abenteuer Business".

Das gibt´s heute:

  • Intro zu meiner 3. Podcasting-Sendung
    Was bisher geschah? Wie mein Podcast ankam und was ich mit diesem neuen Medium so vorhabe?
    Anhören
  • Der schwarze Hut aus Edward de Bono´s "6-Hüte Denken"
    Unter dem dritten Hut geht es um den Kritiker in uns - wie man diese Rolle professionell spielt und welche Fallstricke es dabei gibt.
    Anhören
  • Speedminton - eine neue Trendsportart?
    Federbälle die 290 km/h und noch bei Windstärke 3 auch... bei stockfinsterer Nacht fliegen. Ausprobieren lohnt sich!
    Anhören
    www.speedminton.de
  • Zeitmanagement - Ideen & Stress (Teil1)
    Warum uns keine Ideen kommen, wenn wir sie brauchen und wenn sie kommen, brauchen wir sie nicht?
    Anhören

Hören Sie doch einmal rein... ode abonnieren Sie meinen Podcast. Hier der Link.

PS. Sorry - ob der teilweise nicht optimalen Tonqualität meiner Worte - aber ab heute habe ich ein neues Micro - und das funktioniert wirklich 1a.

Donnerstag, März 31, 2005 in Der Business-PodCast | Permalink | Kommentare (0) | TrackBack

Freitag, März 25, 2005

Podcasting: Weitere gute Business-relevante Podcasts

Nachdem mein erster Business Podcast in der letzten Woche ziemlich eingeschlagen ist (über 100 Abonnenten und über 1.200 Downloads) bin ich natürlich weder der einzige noch der erste gewesen, der dieses neue Medium "Podcasting" in die Tat umgesetzt hat.

Sollten Sie also Spaß daran gefunden haben, interessante Hörbeiträge nicht nur aus dem Netz herunterzuladen, sondern diese auch kostenlos zu abonnieren, dann möchte ich Ihnen hier weitere sehr gute Podcasting Angebote vorstellen:

audiblebog
Dem einen oder anderen ist "Audible" schon dadurch bekannt, dass man hier eine Menge Hörbücher herunterladen kann. Seit einiger Zeit bietet Audible auch einen Podcast mit wirklich interessanten Inhalten an.Handelsblatt_rolle
z.B. gibt es hier eine Audioausgabe des Handelsblatt (Hörprobe)oder eine ganze Reihe guter Buch-besprechungen.
Rssfeed_2 audible abonnieren

Tellerand - where marketeers meets brainiacs
Klasse gemacht von Alex Wunschel, dem Betreiber des Tellerand-Podcast. Tellerand ist der auditive Upodate zu neuen Marketing-Trends,-Methoden und Techniken: Werbung, Podcasting, Marketing und Werbewirkung...
Mein Vorschlag: Einfach einmal hineinhören.
Rssfeed_3  Tellerand abonnieren

Freitag, März 25, 2005 in Der Business-PodCast | Permalink | Kommentare (1)

Donnerstag, März 24, 2005

Podcast: Der neue IPodder

Die Version 2.0 der Podcasting Software "iPodder" ist da!
Download

Logo_homepage_ipodder_1

Viel einfacher und übersichtlicher als die bisherige Version und vor allen Dingen in Deutsch.

Donnerstag, März 24, 2005 in Abenteuer-SpielPlatz, Der Business-PodCast | Permalink | Kommentare (0)

Podcast: Persönliche Ziele

Lautsprecher_3 Aus der PodCasting-Sendung vom 24. März 2005:

Heute gibt es die vorerst letzten Beiden Beiträge zum Thema "Wie setze ich mir persönliche Ziele?"

Ziele1 Es gibt Untersuchungen, die eindeutig folgendes nachweisen: Wer ein klares inneres Bild seines Zieles vor Augen hat, hat eine weitaus höhere Chance, sein Ziel auch zu erreichen. Man kann sagen, die Dinge dieser Welt, werden zweimal erschaffen: Zunächst im eigenen Gehirn und dann in der Realität. Tun Sie sich also den Gefallen und designen Sie sich ein multidimensionales Bild Ihres Zieles - mit allen Sinnen. Sehen Sie, was es dann zu sehen gibt, wenn Sie Ihr Ziel erreicht haben werden - hören Sie, was es zuhören gibt ... und - vor allen Dingen - spüren Sie das Gefühl, das Sie haben, wenn Sie am Ziel angekommen sind. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie in diesen beiden aktuellen Hörbeiträgen in meinem Podcast "Abenteuer Business."

Viel Spaß und Erfolg beim Setzen Ihrer Ziele.

Vorschau: In der kommenden Podcasting-Sendung - in der nächsten Woche - wird es mit den "Thinking-Hats" - mit den Denk-Hüten von Edward de Bono weitergehen.

----------------------------------------------------------------------------------

Rssfeed_1 Sie möchten den Podcast "Abenteuer Business" abonnieren? Dann tragen Sie einfach die folgende Adresse in Ihren Podcast-Catcher (Ipodder o.ä.) ein:
http://www.visionintoaction.de/podcast/rss.php

-----------------------------------------------------------------------------------

Donnerstag, März 24, 2005 in Der Business-PodCast | Permalink | Kommentare (0)

Montag, März 21, 2005

Podcast: Die sechs Denkhüte und mehr

Lautsprecher_2 Aus der PodCasting-Sendung vom 21. März 2005:

Hauptthema: Die 6 Denkhüte nach Edward de Bono

"Das Hauptproblem beim Denken ist das Durcheinander im Kopf: Wir versuchen, zuviel auf einmal zu tun. Gefühle, Logik, Ratio und kreative Ideen - das alles bestürmt uns gleichzeitig. Es ist gerade so als jongliere man mit zu vielen Bällen."

Edward de Bono - der geniale Denker und Kreativitäts-Guru hat hierzu eine kleine wie feine Denk-Methode entwickelt, die ich Ihnen ab heute in meinen Podcast-Audio-Clips vorstellen möchte. Die ersten drei Audio-Clips sind ab sofort online.

Das Hüte-Denken nach Edward de Bono - eine Einführung
Anhören

Der weiße Hut - Spielen Sie einmal einen Computer und streben nach immer mehr Neutralität und Objektivität.
Anhören

Der rote Hut - Wenn Sie nicht artikuliert werden dürfen, treiben Sie ihr (Un)Wesen im Hintergrund - Gefühle und Emotionen. Wie geht man damit um - bei sich selbst und auch in Meetings?
Anhören

Und zusätzlich gibt es noch den zweiten

Infosential - einen kurzen Audioclip zu den Themen (Anhören)

  • Zukunftsoptimismus
  • Wie sich Männer systematisch verblöden?
  • Erfolgsfaktor: Selbstbewusstsein
  • Pessimusmus = Zeitverschwendung

Links:

Montag, März 21, 2005 in Der Business-PodCast | Permalink | Kommentare (0)

Samstag, März 19, 2005

Neues aus dem Podcast

Toll! Ich freue mich, dass mein Podcasting so gut eingeschlagen hat. Kaum hatte ich die ersten drei Audiobeiträge online - waren diese schon 92 Mal heruntergeladen. Da lohnt es sich doch weiter zu machen.

Momentan sind sechs Audiobeiträge im Podcasting:

  • Was genau ist Podcasting?
  • Wie funktioniert eigentlich Podcasting?
  • Happyologie - Die Wissenschaft vom Glücklichsein
  • Und die ersten drei Beiträge zum Thema "Wie setze ich mir persönliche Ziele?"

Sie möchten einmal hineinhören? Kein Problem!Klicken Sie einfach einmal hier. (... Sie sollten natürlich einen Kopfhörer oder Lautsprecher an Ihrem PC haben)

In der nächsten Woche geht es weiter... mit der Reihe "Persönliche Ziele" und ein weiteres kleines Projekt ist bereits in der Pipeline:
Buch_thinkinghats
Eine 7-teilige Beitragsreihe zu Edward de Bonos merkwürdigen "Thinking-Hats" - eine tolle Methode um das eigene Denken klarer zu strukturieren und auch Teammeetings viel effektiver zu gestalten.

Hier nochmals kurz für alle "Noch-nicht-Podcaster":
Podcasting ist eine Art Internet-Radio. Ich produziere - quasi als "Rundfunksender" kurze Hörbeiträge und stelle sie auf meine Podcasting-Seite. Dort können Sie diese Beiträge entweder konventionell auf Ihren PC downloaden, um sie dann - soweit Ihr PC über Lautsprecher verfügt - anzuhören.

Itunes Viel eleganter geht es mit iTunes und Ipodder - zwei kleinen tollen PC-Programmen. iTunes ist eigentlich eine Software, um Musik zu übersichtlich verwalten. Das Programm IPodder können Sie meinen Podcast abonnieren, d.h. einmal meine Podcast-Adresse im IPodder eingetragen schaut der regelmässig auf meine WebSite und lädt automatisch neue Hörbeiträge auf Ihre Festplatte. Nicht nur das: Der Ipodder schiebt die neuen Hörbeiträge auch automatisch in das Verwaltungsprogramm Itunes. Dann noch ein Klick und Sie haben meine Beiträge auf Ihrem MP3-Player und können die Beiträge hören, wann immer Sie möchten.

zu meinem Podcasting

Download IPodder

Download ITunes

Schreiben Sie mir doch einmal, was Sie von dieser Idee des Podcastingshalten. Dazu klicken Sie einfach auf den Link "Kommentare" unter diesem Beitrag.

Samstag, März 19, 2005 in Der Business-PodCast | Permalink | Kommentare (0) | TrackBack

Donnerstag, März 17, 2005

Der erste professionelle Business-Podcast ist "on air"

Onair Was ist denn um Himmels willen ein Podcast?

Stellen Sie sich bitte vor: Sie besitzen einen dieser kleinen technischen Wunderwerke namens MP3-Player - vielleicht ja sogar das Kult-Objekt unter den MP3-Playern - den IPod von Apple. Und... Sie sind begeistert, nahezu Ihre gesamte CD-Sammlung hören zu können, wann immer Sie Lust haben - beim Joggen oder beim Autofahren.

Nun sind Sie jedoch auch jemand, der wissbegierig ist, viel liest und sich gerne weiterbildet. Und vielleicht haben Sie auch schon begonnen, die ersten Hörbücher auf Ihren MP3-Player zu laden und sich Wartezeiten oder Zugfahrten damit zu verkürzen, zu hören, was andere lesen müssen?

Und nun stellen Sie sich folgendes vor: Im Internet gäbe es eine reichhaltige Auswahl an interessanten kleinen Hörbüchern zu all den Themen, die Sie wirklich interessieren: Führung, Management, Kommunikation, Rhetorik, Erziehung, Partnerschaft usw. usw. Und all diese Audioclips, die Sie interessieren, könnten Sie abonnieren.

Logo_homepage_ipodder Und just in dem Moment, in dem Sie ein Thema abonniert haben, würde eine kleine Software names "ipodder" in regelmässigen Abständen nachschauen, ob es neue Hörbeiträge gibt, diese automatisch herunterladen und auf Ihren MP3-Player kopieren. Genau das ist PodCasting.

Momentan gibt es ca. 4.000 Podcasts auf der Welt, die meisten sind englisch-sprachig, einige sind witzig und nur wenige wirklich sinnvoll.
In Deutschland gibt es momentan nur sehr wenige Podcasts.

Und nun zu meiner Idee: dem ersten professionellen deutschsprachigen Business-Podcast, der ab heute "auf Sendung ist".

Wie funktioniert das?
Ich produziere zu "meinen" Seminarthemen in regelmässigen Abständen kleine Hörbücher im Rahmen von drei bis zehn Minuten, und Sie können diese kostenlos abonnieren, auf Ihren MP3-Player herunterladen.. und hören, wann immer Sie Lust darauf haben.

Was brauchen Sie dazu?
Eigentlich nichts, was Sie nicht schon haben. Sie könnten einfach die kleinen Hörbücher wie jede andere Datei von meiner PodCasting-Internet-Seite downloaden und dann am PC anhören. Aber das wäre nur der halbe Spaß.
Hier die bessere Lösung:
Dazu sollten Sie einen MP3-Player haben - am besten einen Ipod, den es übrigens schon für € 99.- gibt. Wenn Sie diesen besitzen, haben Sie automatisch schon das Programm "Itunes", das Sie auch kostenlos aus dem Internet downloaden können. Nun brauchen Sie nur noch eine kleine Software namens "Ipodder", die Sie auf Ihrem PC installieren. "IPodder" sorgt dafür, dass Sie Hörbeiträge abonnieren können. Haben Sie einen Podcast abonniert, dann "schaut" der IPodder in regelmässigen Abständen auf dem Podcast nach, ob es neue Beiträge gibt, lädt diese herunter und schiebt die MP3-Dateien ebenso automatisch in eine Playlist von "Itunes".

Böhmische Dörfer?
"Sorry, lieber Hans-Jürgen Walter, aber von dem, was Sie in den letzten Zeilen geschrieben haben, habe ich kaum etwas verstanden."

Gibt es für mich als technischen Laien auch eine Möglichkeit, an Ihre "Hörbücher" zu kommen?
Ja, die gibt es. Ich biete Ihnen gerne an, monatlich eine ganz normale Audio-CD zu senden, auf die ich alle Hör-Beiträge des vergangenen Monats gebrannt habe. Diese CD können Sie dann auf jedem handelsüblichen CD-Player anhören. Da dieser Service allerdings mit Aufwand verbunden ist, muss ich für das CD-Abo pro Monat einen Obulus von € 20.- berechnen. Und da ich Trainer und kein Verlag bin, geht das auch nur im Jahresabo. Rufen Sie mich doch einfach an, wenn Sie an einem CD-Abo Interesse haben. (06223-970268)

Nun aber wieder zurück zum meinem PodCast:
Die ersten vier Hörbeiträge sind "on air". Sie können diese entweder manuell herunterladen oder abonieren (bitte zuvor die Software "Ipodder" herunterladen und installieren.

Wie abonnieren Sie meinen Podcast?
Ganz einfach: Sie gehen auf die PodCast-Seite klicken mit der rechten Maustaste auf das Symbol "RSS podcast" Rssfeed und fügen diesen Link in Ihrer Software "Ipodder" ein. Fertig!

Hier im Weblog werde ich ankündigen, wenn es neue PodCast-Beiträge gibt.

Viel Spaß damit!

PS. Nun bin ich auf Ihre Reaktion gespannt.;-)

Donnerstag, März 17, 2005 in Der Business-PodCast | Permalink | Kommentare (4) | TrackBack